www.tierschutzverzeichnis.de - Detailseite Kater Yannick
Impressum , Datenschutzhinweise , Info zu Cookies
Zurück zur Übersicht, sortiert nach Fellfarbe und Datum oder Fellfarbe und Postleitzahl oder Landkreis
Kater, einfarbig, entlaufen, Juni, 2010, PLZ: 83435, 8xxxx,83xxx,834xx, Bad Reichenhall Marzoll-Weißbach Kater, einfarbig, entlaufen, Juni, 2010, PLZ: 83435, 8xxxx,83xxx,834xx, Bad Reichenhall Marzoll-Weißbach

Kater Yannick entlaufen in 83435 Bad Reichenhall Marzoll-Weißbach am 16. Juni 2010
Alter 2 Jahre, einfarbig grau, ist kastriert, nicht tätowiert, nicht gechipt

Yannick ist ein graues Kartäuser-Katerchen, mittelgroß, mit kleinem weißem Fleck auf der Brust, auffällig lautes Stimmchen. Er ist leider seit letzter Woche nicht nach Hause gekommen.
Nach erfolgloser Suche nach Verkehrsopfern und bei Tierärzten sowie im Tierheim wird die Zeit langsam knapp, die er ohne Wasser und Futter überstehen kann.
Da er versehentlich irgendwo in der Nähe eingesperrt sein könnte, haben wir heute eine Bitte an Sie: Falls Sie oder Ihre Nachbarn letzte Woche, als das Wetter noch besser war, Ihren Dachboden/ Geräte- oder Fahrradschuppen/ Ihr Gartenhaus, Ihre (Tief-)Garage oder auch ein Kellerfenster (Heizöl erhalten?) bzw. einen Lichtschacht geöffnet gehabt haben sollten, dann sehen Sie doch bitte nach, ob sich unser Yannick dort versteckt haben könnte - genau das hatten wir vor einem Jahr nämlich schon einmal bei direkten Nachbarn.
Yannick ist etwas scheu Fremden gegenüber, wird daher eventuell nicht reagieren, wenn Sie ihn rufen, sondern sich eher in einem Winkel verstecken, vor allem falls Sie selbst Haustiere haben sollten.
Daher würden wir Sie bitten, eventuell im Licht einer Taschenlampe in Frage kommende Räume abzusuchen und ihn notfalls sanft anzutreiben, damit er die Flucht bzw. den Heimweg antritt.
Rufen Sie uns gerne an, falls er das Versteck partout nicht verlassen möchte, verletzt sein sollte oder etwa Verschmutzungen verursacht hat.
Noch ein Hinweis: Sofern Sie einen Garten haben und von irgendwoher ein Maunzen hören, dann könnte er unter Umständen auch auf einem Baum sitzen und sich den Sprung nach unten nicht mehr zutrauen.
Auf jeden Fall vielen herzlichen Dank im voraus für Ihre Mühe!
Hinweise bitte an Tasso

Werbeanrufe unter hier zur Katzensuche angegebenen Telefonnummern sind ausdrücklich UNERWÜNSCHT.
Ausserdem sind sie gesetzlich VERBOTEN, werden ggfs. der Bundesnetzagentur gemeldet,
und diese kann ein Bußgeld bis zu 50000 Euro verhängen.



Änderung oder z.B. Rückmeldung





_______________________________
Postleitzahl,PLZ-Bereich,Raum: 8xxxx,83xxx,834xx,8343x
Entlaufene Katzen, vermisste Katzen im Raum Bad Reichenhall Marzoll-Weißbach
Bundesland: Bayern
Landkreis: Berchtesgadener Land
k.S.





Allgemeine Stichworte ohne direkten Bezug zu dieser Katze:
Katze, Kater, männl., weibl, männlich, weiblich, entlaufen, entlaufener,
verschwunden, verschwundene, verschwundener, weg, vermisst, vermisster,
zugelaufen, zugelaufener, gefunden, gefundener, Hauskatze, Hauskater,

Dieses Formular ist für Mitteilungen zu dieser Suchmeldung.

Ich bin selber der Inserent / die Inserentin und möchte etwas zu MEINER Suchmeldung mitteilen

Ich möchte dem Inserenten / der Inserentin etwas mitteilen (Unten E-Mail-Adresse eintragen, falls Sie eine Antwort möchten !!!)

Raum für beliebige Mitteilung

Bitte hier die Kenn-Nr. (Mail-Betreff) oder E-Mail Adresse eintragen !!!

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und stimme zu.

Dieses Eingabefeld wieder schliessen